Reboarder Test

Kinder benötigen im Fahrzeug einen besonderen Schutz und Sicherheit, wenn sie transportiert werden. Optimal sind dafür spezielle Kindersitze, die auch als Reboarder bezeichnet werden. Die Kinder sitzen entgegengesetzt der Fahrtrichtung, was gerade für die Gesundheit der Kinder optimal ist. Die häufigste Unfallart sind nämlich Frontalzusammenstöße, die gerade bei den Kleinen schwere Verletzungen verursachen können. Um diesen Verletzungen vorzubeugen, sind Reboarder der richtige Sitz, da sie auch den Kopf zusätzlich schützen. Die Reboarder Kindersitze verfügen über Seitenaufprallschutz und über ein gutdurchdachtes Anschnallsystem, damit die Kinder auch wirklich sicher vor Verletzungen sind. Im Reboarder Test wurden 3 Kindersitze genauer unter die Lupe genommen und getestet.

Reboarder Test 2016

Maxi-Cosi Reboarder-Kindersitz Gruppe 1 / 2

Maxi-Cosi Mobi, Reboard-Kinderautositz Gruppe 1/2 (9-25 kg)
20 Bewertungen

Maxi-Cosi ist der bekannteste Sitz unter den Reboardern und sorgt für einen sicheren, rückwärtsgerichteten Transport. Die Nutzung der Sitze ist bis zu einem Alter von 5 Jahren möglich. Der Einbau des Reboarders in das Fahrzeug erfolgt schnell und einfach über den Standard-Dreipunkt-Gurt im Fahrzeug. Das Car Kit sorgt für eine besonders feste Installation. Der Maxi-Cosi67422180 Reboarder lässt sich in 4 unterschiedlichen Sitz- und Ruhepositionen einstellen. Das 5 Punkt Gurtsystem lässt sich dreifach verstellen und sorgt für eine sichere Befestigung des Kindes. Das Side Protection System sorgt für optimalen Schutz bei einem Seitenaufprall, sodass die Kleinen rundum geschützt und sicher transportiert werden können.

Reboarder Britax Autositz FIRSTCLASS

Sale
Britax Römer Autositz First Class Plus, Gruppe 0+/1 (Geburt - 18 kg), Kollektion 2017, storm grey
110 Bewertungen
Britax Römer Autositz First Class Plus, Gruppe 0+/1 (Geburt - 18 kg), Kollektion 2017, storm grey
  • Gruppe 0+/1 | geeignet von Geburt - 18 kg (ca. von Geburt bis 4 Jahre)
  • Rückwärtsgerichtete Verwendung von Geburt bis 13kg | Vorwärtsgerichtete Verwendung von 9kg bis 18kg
  • Einbau mit dem 3-Punkt-Gurt des Fahrzeugs

Der Kindersitz von Britax eignet sich für Kinder mit einem Gewicht von 9 bis 18 Kg. Eine schöne Besonderheit des Reboarder ist die Möglichkeit, ihn sowohl vorwärts, wie auch rückwärts nutzen zu können. Die rückwärtige Nutzung erfolgt in der Zeit von der Geburt an, bis zu einem Körpergewicht bis 13 Kg. Das höhenverstellbare 5 Punkt Gurtsystem lässt sich genau auf die Körpergröße des Kindes anpassen. Wird der Kindersitz entgegen der Fahrtrichtung genutzt, bieten sich erweiterte Schlafpositionen und Sitzverkleinerer, um eine natürliche Schlafhaltung zu gewährleisten. Der Einbau des Britax Autositz FIRSTCLASS plus Gruppe 1 lässt sich schnell über den Drei-Punkt-Gurt im Fahrzeug bewerkstelligen.

CYBEX SILVER Kindersitz – Reboarder

Cybex Silver Pallas-fix, Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36 kg), Pure Black, mit Isofix
807 Bewertungen
Cybex Silver Pallas-fix, Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36 kg), Pure Black, mit Isofix
  • Geeignet für Gruppe I / II / III - 9-36 kg (ca. 9 Monate - 12 Jahre); Bezug: 100% Polyester
  • Das tiefenverstellbare Sicherheitskissen bietet Komfort ohne einzuengen und sorgt für sehr gute Luftzirkulation
  • Isofix Connect für extra Stabilität und Sicherheit; Die Rastarme können problemlos von Pallas-fix auf Solution X-fix umgesteckt werden

Der CYBEX SILVER Kindersitz Pallas Gruppe 1/2/3 lässt sich für Kinder von 9 Monaten bis ungefähr 12 Jahren nutzen. Perfekten Komfort bietet der Sitz durch sein tiefenverstellbares Sicherheitskissen, ohne die Kinder einzuengen. Der Hosenträgergurt optimiert die Sicherheit der Kinder. Die Einstellung des Reboarders lässt sich schnell und einfach über den integrierten Griff vornehmen, sodass ein einfaches Verstellen in die Sitz- oder Liegeposition möglich ist. Die Sitzeinlage sorgt für eine optimale Anpassung an die Körpergröße. Die neigungsverstellbare Kopfstütze verhindert das nach vorne kippen des Kopfes. Ein angenehmes Sitzgefühl ergibt sich durch die 100% Polyuretanschaum-Polsterung und den Bezug, der aus 100% Polyester besteht.

Erfahrungen vom Reboarder Test

Die 3 getesteten Kindersitze im Reboarder Test bieten viel Komfort und Sicherheit für die kleinen Fahrgäste. Alle drei Modelle lassen sich sowohl mit der Fahrtrichtung wie auch gegen die Fahrtrichtung im Fahrzeug einbauen, sodass sie sowohl für Säuglinge, wie auch für Kleinkinder genutzt werden können. Durchdacht sind die Rückhaltesysteme und die Ausstattung der Sitze, die schweren Verletzungen bei einem Unfall vorbeugen. Neben der Sitzposition sind auch Schlafpositionen schnell und einfach einstellbar.

Leave a Reply