Eiweißriegel Test

Eiweißriegel sind der perfekte Energielieferant beim Sport und im Alltag. Sie umfassen unterschiedliche Zutaten, die dem Köper die nötigen Proteine liefern und schnell in Energie umgewandelt werden. Proteinriegel lassen sich perfekt als Zwischenmahlzeit, zur Unterstützung in einer Diätphase oder vor sportlichen Aktivitäten genutzt werden. Die Eiweißriegel bieten nicht nur eine sättigende Wirkung, sondern unterstützen durch die Proteinzufuhr den Muskelaufbau. Im Eiweißriegel Test wurden drei Eiweißriegel der namenhaften Hersteller PowerBar, Frey Nutrition und Weider genauer betrachtet und geschaut, welche Inhaltsstoffe enthalten sind und wie sie sich auf den Körper auswirken. Denn nicht alle Eiweißriegel halten, was sie dem Nutzer versprechen.

Eiweißriegel Test 2016

PowerBar ProteinPlus Low Sugar - Test
104 Bewertungen
PowerBar ProteinPlus Low Sugar - Test

Die Eiweißriegel PowerBar ProteinPlus Low Sugar Chocolate-Brownie 30 Stück, 1er Pack bieten 30 % hochwertiges Eiweiß. Wer mit dem Genuss dieser Eiweißriegel eine Diät unterstützen möchte, kann diese ohne weiteres nutzen, da nur 8,6 g Kohlenhydrate und 0,9 g Zucker auf 35 g Riegel enthalten sind. Die Riegel in der Box können in einer Geschmacksrichtung oder gemischt gekauft werden. Neben Chocolate-Brownie sind Riegel in Mixed Berry erhältlich. Bei der Herstellung werden keine Konservierungsstoffe oder Farbstoffe hinzugefügt. Kollagenes Eiweiß oder Aspartam sind auch nicht in den Eiweißriegeln enthalten. Wird der Proteinriegel direkt vor dem Sport konsumiert, kann er die nötige Energie bereitstellen.

Frey Nutrition 55er Protein Riegel - Test
184 Bewertungen
Frey Nutrition 55er Protein Riegel - Test

Mit einem hohen Proteingehalt von 55 % überzeugt der Frey Nutrition 55er Protein Riegel 20 x 50g Riegel Mix-Box. Der Proteinmix im Riegel setzt sich aus Molke-, Milch- und Sojaprotein zusammen. Dadurch ergibt sich eine außerordentlich hohe biologische Wertigkeit von 126. Der Eiweißriegel von Frey Nutrition verfügt nur über 1 g Kohlenhydrate und lässt sich daher sehr gut in der Diätphase oder Definitionsphase nutzen. Vielfältige Geschmacksrichtungen sorgen dafür, dass sich der Genuss vielseitig gestaltet und jeder seinen Lieblingsgeschmack findet. Der Drei-Komponenten-Riegel verfügt ausschließlich über hochwertige Zutaten und einen geringen Fettanteil. Zudem sind wertvolle Vitamine und Mineralstoffe enthalten, die für den Körper und den Muskelaufbau wichtig sind.

Weider 40% High Protein Low Carb - Test
89 Bewertungen
Weider 40% High Protein Low Carb - Test

Die Nährwerte des Weider 40% High Protein Low Carb 20 Eiweißriegel liegen je 100 g bei 311 kcal, 40 g Eiweiß, 18 g Kohlenhydrate und 9 g Fettanteil. Durch diese Kombination eignet er sich besonders gut in der Definitionsphase. Durch den hohen Proteinanteil von 40 % schützt er davor, dass Muskelmasse in der Diätphase abgebaut wird. In den Weider 40% High Protein Low Carb 20 Eiweißriegeln ist auch Sojaproteinsolat vorhanden. Es unterstützt zusätzlich in der Definitionsphase. Weider bietet unterschiedliche Geschmacksrichtungen bei den Eiweißriegeln, sodass jeder den passsenden Geschmack finden kann. Geboten wird neben Erdbeere auch Schoko, Strawberry und rote Früchte, die auch in einer gemischten Box zu haben sind.

Fazit aus dem Eiweißriegel Test

Die drei getesteten Eiweißriegel von PowerBar, Weider und Frey Nutrition gehören zu den besten Produkten und eignen sich hervorragend für den Muskelerhalt in der Definitionsphase oder während einer Diät. Dabei bleibt die vorhandene Muskelmasse erhalten, da diese mit genügend Energie versorgt werden. Durch unterschiedliche Geschmacksrichtungen kann jeder den passenden Eiweißriegel finden.

Leave a Reply